Profil Übernahme

Bild: pexels.com/de/@jakob-102336
Herzlich willkommen auf unserer Seite!
Wir freuen uns, dass Sie ein Profil als Inhaber übernehmen möchten.


Das Wichtigste vorweg: Ihr Profil ist und bleibt auch in Zukunft kostenlos!
Wir sind eine Online-Enzyklopädie und kein Marketing-Unternehmen...
Wir finanzieren uns über Spenden und freuen uns über jeden Beitrag.

Verein Freie Datenbank Schweiz
Verein Freie Datenbank Schweiz
Hans Huber-Strasse 17, 4053 Basel
Email:








Basel, im Oktober 2019





Liebe Interessentin, Lieber Interessent

Sind Sie der Eigentümer der Daten dieses Profils?

Profil-Code: HirschenWildhaus
Name: Hotel Hirschen Wildhaus (Hirschen Wildhaus AG)


Wenn ja, dann füllen Sie bitte folgende Felder aus. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ihr Kontakt (Vorname/Nachname)
Ihre Email-Adresse
Ihr Profil-Code
Ihre Mitteilung


Mit der Übernahme Ihres Profils haben Sie interessante Möglichkeiten und Vorteile.

Ihr Profil erhält eine
besucherwirksame Wertung
Unsere Moderatoren
erweitern Ihre Inhalte
Sie können Ihre Aufmerksamkeit
noch weiter erhöhen
Mit einfachen Mitteln können Sie Punkte erhalten, um die Aufmerksam für Ihr Profil zu erhöhen. Profile ab 4 Punkten werden vom Publikum deutlich besser wahrgenommen.

4 von 5 Punkten für das Engagement der Profil-Eigentümer und für die Aktualität der Profil-Inhalte.
Das Profil wurde zuletzt überprüft am 01.12.2018.
Für Änderungen und Vorschläge kontaktieren Sie bitte mit diesem Link unsere Moderatoren.

Richten Sie Ihr Profil ein - oder lassen Sie es von unseren Moderatoren einrichten
und Sie haben bereits 3.5 Punkte
- 0.5 Punkte für die Übernahme Ihres Profils als Inhaber der Daten
- 0.5 Punkte für eine Beschreibung ab 500 Zeichen
- 0.5 Punkte für ein Logo (im Format PNG 120x60px) in Ihrem Profil
- 0.5 Punkte für 4 Profil-Fotos (im Format JPG 270x180px)
- 1.5 Punkte für die Aktualität der Inhalte Ihres Profils

Mit drei aus vier möglichen Engagements erhalten Sie dann bis zu 1.5 Punkte zusätzlich.
- 0.5 Punkte für Ihren Spende-Beitrag ab CHF 36.- zu Gunsten unserer Moderatoren oder unserer Stiftung
- 0.5 Punkte für einen Back-Link von Ihrer Webseite auf Ihr Profil oder eine andere unserer Seiten
- 0.5 Punkte für einen neuen Partner, der sich wiederum für mindestens 4.5 Punkte engagiert
- 0.5 Punkte für die Teilnahme an einem der Konzepte unserer Stiftung (siehe  Seite "SymSticker")

Lassen Sie unsere Moderatoren die Arbeit erledigen - wir nehmen Texte, Logo und Bilder ab Ihrer Webseite. Mit einem kleinen Spenden-Beitrag von CHF 36.- können Sie uns im Gegenzug helfen. So haben wir beide etwas gewonnen - Sie sind mit Ihrem Profil vorne dabei und wir können weiter an unseren Zielen arbeiten...
Sämtliche Einträge in Ihrem Profil sind kostenlos.
Unsere Moderatoren erstellen gerne einen Entwurf für Ihr Profil...

- Kontaktdaten mit Google-Map und Link auf Ihre Standort-Gemeinde
- einen oderer mehrere Webseiten-Links frei von Tracking/Link-Verfolgung
- Ihre Email-Adresse auf Ihren Wunsch inklusive Spam-Schutz
- eine Kurzbeschreibung (150 Zeichen) und eine Beschreibung (1'200 Zeichen)
- drei verlinkte Keywords mit je 100 Zeichen für ergänzende Wörter
- ein Portrait/Logo (PNG 120x60px) und bis zu 4 Profil-Fotos (JPG 270x180px)
- Links zu Ihren Socialmedia-Profilen (Facebook, Twitter, Youtube und weitere)
- Listeneinträge, Branchenlisten, Mitgliedschaften, Partnerschaften, Messeteilnahmen
- Unsere Bewertung Ihres Profils mit bis zu 5 Sternen auf Grund der Aktualität Ihrer Inhalte
- einen oder mehrere Sym-Sticker entsprechend Ihrem Engagement für unsere Seiten
Auf unseren Profilen finden Sie zwei Erweiterungen, die noch mehr Inhalte und damit noch mehr Aufmerksamkeit bringen - der Sym-Sticker und die Förder-Message-Box. Beide Elemente sind direkt mit Projekten unserer Stiftung verbunden und bringen Ihnen - im Stil eines Crowd-Fundings - einen Benefit verbunden mit einer Spende zu Gunsten eines unserer Projekte.

Mehr zu diesen beiden Elementen erfahren Sie auf der  Seite "Spenden" und der  Seite "SymSticker".


Freundliche Grüsse
Ihre Moderatoren der Schweizer Seiten

Sandro Waser & Markus Grau